Logo Tennis Treff Halden

Tennisspielen bei jedem Wetter!

Liebe Tennisfreunde, herzlich willkommen auf unserer Internetseite. Im Tennis Treff Halden stehen vier Tennisplätze mit neuem Teppichbodenbelag auf gelenkschonendem Schwingboden zur Verfügung. Um den Teppichbodenbelag zu schonen, darf ausnahmslos nur mit glatten, profillosen Tennisschuhen gespielt werden. Die Tennisplätze werden von Abonnenten sowie von Gelegenheitsspielern genutzt. Freie Stunden können ganz einfach online oder telefonisch angefragt und reserviert werden.

Corona-Regeln

Informationen zur COVID-19-Pandemie

Gästen, die nicht bereit sind die nachfolgenden, die ansonsten ausgehängten oder versendeten Regeln einzuhalten, verbieten wir ausdrücklich, im Rahmen unseres Hausrechtes und gemäß CoronaSchVO, den Zugang zur Halle/Bistro. Hierzu sind wir verpflichtet!

Der Zutritt zur Tennishalle (inkl. Bistro) ist nur gemäß den aktuell gültigen Corona-Regeln zulässig. Diese sind u. a. auf www.hagen.de einzusehen. Seit dem 20. August 2021 gilt für Sport in Hallen und Besucher die 3-G-Regel. Das bedeutet, dass nur noch Geimpfte, Genesene oder Getestete (Testgültigkeit im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben) Zutritt zum Tennis Treff haben. Ein Nachweis ist IMMER mitzuführen! Kontrollen können jederzeit durch das Ordnungsamt oder den Hallenbetreiber erfolgen. Der Zutritt ohne gültigen Nachweis einer offiziellen Stelle ist ausdrücklich verboten. Ein Selbsttest wird nicht akzeptiert! Die Abonnent*Innen sind für die Umsetzung innerhalb ihres Abos zuständig und haben mit ihrer Zahlung der Rechnung die Einhaltung der Regelungen (aktuell 3-G-Regel) bestätigt. Bei Nichteinhaltung kann das Abo durch den Hallenbetreiben frist- und ersatzlos beendet werden. Eine Erstattung erfolgt nicht.

Wenn es durch die Nichteinhaltung der Regeln zu Strafen oder einer Schließung kommen sollte, werden wir die entsprechenden Abonnent*Innen für die dem Tennistreff entstehenden Kosten und entgangenen Erträge regresspflichtig halten.

Beim Betreten der Halle, bis auf den Platz oder an einen eventuellen Sitzplatz, muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden, auch bei jedem Gang zur Toilette oder zum Automaten.

Die gängigen Hygienevorgaben sind einzuhalten, wie z. B. kein Händeschütteln, Niesen in die Armbeuge, Hände waschen, das Nutzen von Desinfektionsmitteln und absolut wichtig: das Einhalten des Abstandes von min. 1,5 Meter.

Ein Betreten der Halle/Bistro mit Erkältungssymptomen ist ausdrücklich verboten!

Die Anordnung der Tische und Stühle darf nur durch das Hallenpersonal verändert werden. Getränke aus den Automaten (außer Wasser) dürfen nicht mit in die Halle genommen werden. Zugunsten der Belüftung kann es in der Halle/Bistro teilweise etwas kühler sein. Bitte entsprechend an Wärmebekleidung denken.

Eine Bewirtung im Bistro wird im Winter 2021/22 voraussichtlich nicht stattfinden.

Die Einhaltung der vorgegebenen Regeln ist ein absolutes Muss, da ansonsten eine Schließung der Tennishalle riskiert wird.

Grobe Verstöße Anderer sind sofort zu melden.

Bitte achtet weiterhin auf euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Tobias Biereke & Michael Ladage

Regelungen für Mannschaftsspiele

Die Mannschaftsführer sind dem Hallenbetreiber gegenüber für die Einhaltung der nachfolgenden Regeln (Corona-Regeln, Regeln für die Durchführung von und Bewirtung bei Mannschaftsspielen und Hallenordnung) verantwortlich.

Eine Information der Gäste ist im Vorfeld durch die gastgebene Mannschaft, bzw. der Mannschaftsführer*Innen zu erledigen.

Vor allem, das die Halle ausschließlich mit sauberen Tennishallenschuhen (profillose Non-Marking-Schuhe) betreten werden darf. Ausnahmen werden nicht gestattet!

Wichtige Regeln bei der Durchführung von Mannschaftsspielen

Der Zutritt zur Tennishalle (inkl. Bistro) ist nur gemäß den aktuell gültigen Corona-Regeln zulässig. Diese sind u. a. auf www.hagen.de einzusehen.

Seit dem 20. August 2021 gilt für Sport in Hallen und Besucher die 3-G-Regel. Das bedeutet, dass nur noch Geimpfte, Genesene oder Getestete (Testgültigkeit im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben) Zutritt zum Tennis Treff haben. Ein Nachweis ist IMMER mitzuführen! Kontrollen können jederzeit durch das Ordnungsamt oder den Hallenbetreiber erfolgen. Der Zutritt ohne gültigen Nachweis einer offiziellen Stelle ist ausdrücklich verboten. Ein Selbsttest wird nicht akzeptiert!

Die Mannschaftsführer*Innen sind für die Einhaltung der Coronaregeln und der Hallenordnung für die gesamte Zeit, in der sich Ihre Mannschaft und die Gäste in der Halle befinden, zuständig und verantwortlich. Bei Nichteinhaltung kann das Mannschaftsspiel durch den Hallenbetreiben frist- und ersatzlos beendet werden. Eine Erstattung erfolgt nicht. Auch die folgenden, gebuchten Mannschaftsspiele dieser Mannschaft können durch den Hallenbetreiben frist- und ersatzlos gestrichen werden.

Wenn es durch die Nichteinhaltung der Regeln zu Strafen, einer Schließung oder Kosten kommen sollte, werden wir die entsprechenden Mannschaften für die dem Tennistreff entstehenden Kosten und entgangenen Erträge regresspflichtig halten.

Verpflegung während der Mannschaftsspiele

Selbstverpflegung der Gäste durch die Heimmannschaft ist erlaubt.

Hierzu darf die Mannschaft, die die Plätze gebucht hat, einen Tisch fest nutzen, auf dem sie Speisen zur Verfügung stellt. Hierbei sollte darauf geachtet werden, dass es sich um Speisen handelt, die ohne großen Aufwand verzehrt werden können, wie z. B. Obst, Kuchen, Brötchen usw. Die Nutzung der Küche ist nicht erlaubt. Geschirr und Besteck ist selbst mitzubringen, wenn nicht ausdrücklich etwas anderes mit dem Betreiber vereinbart wurde.

Getränke (Kalt- und Warmgetränke) dürfen, wenn die Theke nicht besetzt ist, nur über die Automaten bezogen werden. Bei größeren geplanten Mengen können auch komplette Kästen über den Hallenbetreiber bestellt werden. Dies sollte rechtzeitig abgestimmt und durch den Betreiber bestätigt sein. Eine Abrechnung erfolgt zu Automatenpreisen abzüglich 10 % Mengenrabatt.

Bestellungen bei Lieferdiensten sind ebenfalls erlaubt. Der Verpackungsmüll ist privat, nicht über die Hallenmülleimer zu entsorgen.

Der gesamte Bereich (Tische und Stühle) der Selbstverpflegung ist nach dem Mannschaftsspiel vor Verlassen der Halle aufzuräumen und von groben Müll und Dreck zu befreien.

Die Mitnahme von Speisen oder Getränken (außer Wasser oder z. B. Bananen zum Spiel) ist ausdrücklich Verboten. Dies gilt besonders für Bier und Kaffee!

Preise Tennis


Einzelstunden-Preise

access_time Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
08:00 - 09:00 15,00 15,00 15,00 15,00 15,00 15,00 15,00
09:00 - 14:00 17,50 17,50 17,50 17,50 17,50 17,50 17,50
14:00 - 17:00 20,50 20,50 20,50 20,50 20,50 20,00 20,00
17:00 - 22:00 25,00 25,00 25,00 25,00 25,00 20,00 20,00
22:00 - 23:00 17,50 17,50 17,50 17,50 17,50 17,50 17,50

Abo-Preise (Stunde | Winter-Abo)

access_time Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
08:00 - 09:00 13 | 405 13 | 405 13 | 405 13 | 405 13 | 405 15,50 | 480 15,50 | 480
09:00 - 14:00 15,50 | 480 15,50 | 480 15,50 | 480 15,50 | 480 15,50 | 480 15,50 | 480 15,50 | 480
14:00 - 17:00 18,50 | 570 18,50 | 570 18,50 | 570 18,50 | 570 18,50 | 570 18 | 555 18 | 555
17:00 - 22:00 23 | 710 | 930 23 | 710 | 930 23 | 710 | 930 23 | 710 | 930 23 | 710 | 930 18 | 555 18 | 555
22:00 - 23:00 15,50 | 480 15,50 | 480 15,50 | 480 15,50 | 480 15,50 | 480 18 | 555 18 | 555

Jahres-Abo-Preise (Winter 2021/22 und Sommer 2022)

access_time Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
08:00 - 09:00 625,00 625,00 625,00 625,00 625,00 650,00 650,00
09:00 - 14:00 700,00 700,00 700,00 700,00 700,00 650,00 650,00
14:00 - 17:00 790,00 790,00 790,00 790,00 790,00 720,00 720,00
17:00 - 22:00 930,00 930,00 930,00 930,00 930,00 720,00 720,00
22:00 - 23:00 700,00 700,00 700,00 700,00 700,00 720,00 720,00

Einzelstunden-Preise

access_time Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
08:00 - 23:00 13,00 13,00 13,00 13,00 13,00 13,00 13,00

Abo-Preise (Stunde | Sommer-Abo)

access_time Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
08:00 - 23:00 11 | 230 11 | 230 11 | 230 11 | 230 11 | 230 11 | 230 11 | 230

Jahres-Abo-Preise (Winter 2021/22 und Sommer 2022)

access_time Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
08:00 - 09:00 625,00 625,00 625,00 625,00 625,00 650,00 650,00
09:00 - 14:00 700,00 700,00 700,00 700,00 700,00 650,00 650,00
14:00 - 17:00 790,00 790,00 790,00 790,00 790,00 720,00 720,00
17:00 - 22:00 930,00 930,00 930,00 930,00 930,00 720,00 720,00
22:00 - 23:00 700,00 700,00 700,00 700,00 700,00 720,00 720,00

Alle Preise in Euro inklusive Beleuchtung und Mehrwertsteuer
Wichtiger Hinweis: 24.12.2021 und 31.12.2021 ab 14:00 Uhr geschlossen!
Preisliste gültig ab 21.09.2020


Bistrobereich

Bistro

Das Bistro wird in der Wintersaison 2020/21 voraussichtlich nur eingeschränkt geöffnet sein. Im Bistrobereich stehen Getränkeautomaten für kalte und warme Getränke (z. B. frisch gemahlener Bohnenkaffee in Bio-Qualität) bereit. Es wird darauf hingewiesen, entsprechendes Münzgeld mitzubringen.

Corona-Regeln im Bistro

Die jeweiligen Vorgaben der Stadt Hagen werden konsequent umgesetzt.

Bei Nichtbeachtung der folgenden Corona-Regeln, sind wir als Hallenbetreiber verpflichtet, den Zugang zur Halle/Bistro gemäß CoronaSchVO zu verbieten.

Beim Betreten der Halle bis auf den Platz oder an einen eventuellen Sitzplatz sowie bei jedem Gang zur Toilette oder zum Getränkeautomaten muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Die gängigen Hygienevorgaben sind einzuhalten, wie z. B. das Einhalten des Abstandes von mindestens 1,5 Meter, kein Händeschütteln, Niesen in die Armbeuge, Händewaschen sowie die Benutzung von bereitgestellten Desinfektionsmitteln.

Ein Betreten der Halle/Bistro mit Erkältungssymptomen ist ausdrücklich verboten!

Die Anordnung der Tische und Stühle darf nur durch das Hallenpersonal verändert werden.

Gäste im Bistro müssen sich jedes Mal in die bereitliegenden Listen eintragen (Name, Datum/Uhrzeit Ankunft und Verlassen, Telefonnummer und Unterschrift)! Mit dieser Eintragung wird ausdrücklich der Aufbewahrung der Daten zur Nachverfolgbarkeit zugestimmt.

Außer am Sitzplatz gilt grundsätzlich die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

An den beiden Tischen dürfen jeweils maximal 10 Personen und an der Theke maximal 4 Personen sitzen.

Gäste im Bistro sollten zur Belüftung beim Kommen die Außentür öffnen und nach ihrem Besuch wieder schließen.

Getränke aus den Automaten (außer Wasser) dürfen nicht mit in die Halle genommen werden.

Aufgrund der Belüftung kann es in der Halle teilweise etwas kühler sein. Bitte entsprechend an Wärmebekleidung denken.

Eine Bewirtung im Bistro wird in der Wintersaison 2020/21 voraussichtlich nicht stattfinden.

Die vorgegebenen Corona-Regeln sind einzuhalten, da sonst eine behördlich angeordnete Schließung der Tennishalle droht.

Grobe Verstöße gegen die Corona-Regeln sind sofort zu melden.

Personen, die sich nicht an die Corona-Regeln halten, können mit einem Hallenverbot ohne Anspruch auf Erstattung der Kosten belegt werden.

Bei groben Verstößen, die vom Ordnungsamt geahndet werden sollten, werden die entsprechenden Personen regresspflichtig gehalten.

Tennishalle Hagen
arrow_upward